Der literarische Hausbesuch 

Frühling, ach! Verstand liegt brach...

  • Schauspiel
  • Hausbesuch
  • Preisklasse Hausbesuch
  • Lesung
  • zoom
  • Live

Termine

Inhalt

Zum dritten TAS-Hausbesuch kommt unsere Foyer-Lesung über zoom zu Ihnen nach Haus - ganz in echt und frisch getestet, quasi "zoom in the Room"! Sie besorgen sich Kaffee und Kuchen, oder ein Äquivalent für den Abend und wir lesen und spielen Ihnen literarisches und musikalisches rund um den Frühling – poetisch und humorvoll, lust und launig, blumig, sonnig und luzid… mit Markus Andrae und Anke Jansen live aus dem Theater und Live-Schalten zu Ensemble-Mitgliedern aus den Weiten der digitalen Welt... Viel Spaß und gute Unterhaltung!

Technische Informationen:

Der „Hausbesuch“ ist ein ausschließlich digitales Angebot, welches wir über zoom anbieten. Das bedeutet, Sie benötigen einen internetfähigen PC, ein Laptop oder Tablet und Sie sind dann (wenn Sie das auch möchten) für die Darsteller im TAS zu sehen und z.B. beim Applaus auch zu hören, so dass es sich fast wie eine richtige Vorstellung anfühlt.

Die Zuschauer entscheiden selbst, ob sie ein Ticket für 10,- € pro Haushalt oder pro Zuschauer kaufen, je nachdem, wie stark Sie gerne die Künstler des TAS unterstützen können und möchten. Eine Bezahlung ist per Kreditkarte und Sofortüberweisung bis zum Nachmittag der Veranstaltung möglich. Überweisungen bieten wir bis drei Tage vorher an. In Ausnahmefällen bieten wir auch eine Zahlung über paypal an oder finden eine weitere Möglichkeit. Dazu schicken Sie bitte eine Mail an > b.franken@tas-neuss.de.

Kurz nach der Buchung gibt es eine automatische Bestätigungsmail und ca. 24 Stunden vor der Veranstaltung dann den zoom-Link und weitere Infos zum Abend.

Dauer: ca. 60 Minuten.


Mitwirkende

Mit: Markus Andrae, Anke Jansen, Tim Fleischer, Julia Jochmann, Karolin Stern, Barbara Wegener, Wolfgang Wirringa