Wo ist Murmel?

Theaterstück für Menschen ab 3 Jahren

von Judith Binias

Inhalt

Der quirlige Hase Zamperlo und das verträumte Kaninchen Murmel sind beste Freunde, obwohl die beiden so unterschiedlich sind. Wo Murmel gemütlich ist, kann Zamperlo seine Füße kaum stillhalten. Und leider ist es genau das, womit Zamperlo auch in der Waldschule immer wieder Probleme hat. Die anderen Tiere ärgern ihn, weil er immer so energiegeladen und unruhig ist und so zweifelt Zamperlo an sich selbst. Doch Murmel wäre nicht sein bester Freund, wenn er nicht einen Plan hätte, um Zamperlo zu zeigen, wie wundervoll er ist. Auf einmal ist Murmel nämlich verschwunden und Zamperlo muss sich ganz alleine auf die Suche nach seinem Freund machen und trifft dabei auf viele fremde Tiere…

"Nach "Die Geschichte vom mutlosen Löwen" und "Zwei Pinguine auf großer Fahrt" ist "Wo ist Murmel?" die dritte gemeinsame Produktion von Autorin Judith Binias und ihrer Schwester, der Theaterpädagogin und Regisseurin Sarah Binias. Herausgekommen ist eine musikalische Kinderkomödie, die nicht nur kleine Zuschauer ab drei Jahre begeistert, sondern auch ihre erwachsenen Begleiter." NGZ


Mitwirkende

Mit: Monika Sobetzko und Barbara Wegener
Regie: Sarah Binias
Assistenz: Monique Latour
Sound: Fabian Schulz
Bühne: Bernd Farber
Kostüme: Steffi Klein